Laser statt Bohrer.

Was im ersten Moment seltsam klingt, wird sehr schnell sehr sympathisch. Denn Laser-Licht lässt sich vielfältig und ohne Nebenwirkungen einsetzen. Kariesbehandlungen, chirurgische Eingriffe, Bakterien-Elimination oder Biostimulation – die Möglichkeiten sind gross. Und werden nur noch von den Vorteilen übertroffen.

  • Weniger bis keine Schmerzen bei vielen Eingriffen
  • Kein oder weniger Anästhetikum (Spritze)
  • Die Wundheilung erfolgt schneller und narbenlos
  • Das lästige Bohrgeräusch entfällt
  • Qualitativ dichtere Füllungen
  • Chirurgische Eingriffe ohne störende Blutungen
  • Weniger Einsatz von Antibiotikum
  • Kürzere Gesamtbehandlungsdauer
Nydegger Zahnärzte AG - Lasertherapie